KSG Georgenhausen

Kultur- & Sportgemeinschaft 1945 e. V.

KSG Fastnacht im Bürgerhaus - 1. Sitzung Sa. 27.01.2018 um 19.11 Uhr - 2. Sitzung Sa. 03.02.2018 um 19.11 Uhr - Kindersitzung So. 28.01.2018 um 14.11 Uhr

Home

Sponsor Mobilack

.... und Sponsor entega

 ENTEGA Logo RGB 

Unser ökol. Engagement

KSG Georgenhausen ent

Wir leben in dem Bewußtsein, mehr Text .....

TT-Presse>08.10.17

      Die 4.Mannschaft reiste zu Viktoria Dieburg und hatte beim 2:9 keine Chance, den 7.Tabellenplatz zu verbessern. Lediglich Lehr / Marciniak konnten bei den Anfangsdoppeln überzeugen. Danach folgten in den Einzeln fünf Niederlagen in Folge, so dass die KSG mit 1:7 aussichtlos zurücklag. Alleine Michael Günther vermochte im Einzel noch einen Sieg herauszuspielen.
Stefan Eich 0:2, Tobias Lehr 0:2, Katarzyna Marciniak 0:1, Peter Salewski 0:1, Michael Günther 1:0, Werner Heisel 0:1; Doppel: Lehr / Marciniak 1:0, Eich / Günther 0:1, Salewski / Heisel 0:1.

      Die A-Schüler landeten im Pokal bei Concordia Pfungstadt einen 4:0 Kantersieg.
Julian Meistern holte mit 3:1 Sätzen den ersten wichtigen Punkt. Danach legten Marius Wolf und Jan Fiedler mit jeweils 3:0 nach. Mit einem klaren Doppelsieg erspielten Marius Wolf / Julian Meister den Siegpunkt in dieser Partie.