KSG Georgenhausen

Kultur- & Sportgemeinschaft 1945 e. V.

Home

Sponsor Mobilack

.... und Sponsor entega

 ENTEGA Logo RGB 

Unser ökol. Engagement

KSG Georgenhausen ent

Wir leben in dem Bewußtsein, mehr Text .....

Spielberichte

E1-Quali KSG E1 - SV Münster E1 03.09.2016

E1-Quali KSG E1 - SV Münster E1 2:0

Am Samstag dem 03.09.2016 empfing die E1 zum ersten Qualifikationsspiel zu Hause den  favorisierten SV Münster. Es gestaltete sich wider erwarten ein ausgeglichenes Spiel. Wir gingen nach ca.5 Minuten überraschend mit 1:0 in Führung. Danach ging es hin und her und keiner von den beiden Mannschaften konnte aber vor der Halbzeit noch ein Tor erzielen. So ging es mit einer verdienten 1.0 Führung in die Halbzeit. Was wir nach der Halbzeit ohne Ersatzspieler für eine Leistung an den Tag legten war schon sehr gut. Auch die zweite Halbzeit wurde von uns überraschender Weise weitesgehend dominiert. So konnten wir durch einen schönen herausgespielten Konter kurz vor Schluss den letzendlich verdienten 2:0 Endstand herstellen.
Wir Trainer sind sehr stolz auf diese gemeinsame Mannschaftsleistung. Ohne das jeder für jeden gekämpft hat, wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Weiter so !!!! 

Pokalspiel E-Jugend TS Ober-Roden - KSG 30.08.2016

E-Jugend TS Ober Roden - KSG 7:0

Heute hatte die E1 Ihr erstes Spiel und das gleich im Pokal bei der starken TS Ober Roden. Wie zu erwarten ging das Spiel verloren. Jedoch mit 0:7 fiel die Niederlage viel zu hoch aus und entsprach auch nicht dem Spielverlauf. Unsere E1 hätte gut und gerne 3 -4 Tore schießen können, leider hat uns heute das Glück gefehlt. Unsere Mannschaft hat eine sehr gute und geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt. Jeder hat jeden unterstützt und und alle haben sich gegenseitig angefeuert. Keiner braucht nach dieser tollen Leistung traurig sein. Als Fazit aus diesem Spiel kann man mitnehmen, dass sehr viel Potenzial in der Mannschaft steckt. Dieses Potenzial abzurufen ist eine Herausforderung für das Trainer-Team, das sich in den nächsten Wochen auf diese Aufgabe schon freuen darf. Die Spieler und das Trainer-Team möchten sich bei dieser Gelegenheit ausdrücklich für die Unterstützung der mitgereisten Fans bedanken und hoffen, dass diese lautstarke Untersützung auch in Zukunft seine Fortsetzung findet.